Laufabzeichen um den Wißmarer See

Am 07. Oktober 2015 nahm unsere Schule zum wiederholten Male an einem vom Hessischen Leichtathletikverband ausgeschriebenen Wettbewerb teil, dem Laufabzeichen, bei dem die 158 Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit hatten im Rundkurs um den Wißmarer See 15, 30 oder 60 Minuten zu joggen.

Dafür erhielt jeder Schüler/ jede Schülerin einen Laufpass mit einem Eintrag der gelaufenen Zeit. Mit dieser Teilnahme hat die Schule die Chance einen Preis zu gewinnen.

Für die Fitnessverpflegung mit frischem Obst (Edeka Rink) und Mineralwasser sorgten einige Eltern. Den ehrenamtlichen Sanitätsdienst hatte Dr. A. John von der Gemeinschaftspraxis Dr. Fritz übernommen.

Angefeuert von vielen Eltern und der komm. Schulleiterin Frau Reuber war das Laufabzeichen für alle Schülerinnen und Schüler wieder ein besonderes Erlebnis.